FRAU SCHNEIDER, HERR KLEIN, HERR MACHOWIAK, HERR MATTHUS, HERR POIKE UND HERR SCHAARSCHMIDT SUCHEN EINEN KURZEN TITEL FÜR EINEN HEITEREN THEATERABEND – 25. September 2021 – 19.30 Uhr

Im Theater geht es hinter den Kulissen hoch her. Besonders die Suche nach geeigneten Stücken treibt oft die seltsamsten Blüten. Alle sind sich einig, es soll ein heiterer Abend werden – schließlich ist die Spielzeiteröffnung ein wichtiger Termin. Aber was genau wird denn nun gespielt? Wer spielt was? Und zu guter letzt: Wie nennt man das ganze am Ende?

Sechs Schauspieler begeben sich auf eine skurril-chaotische Suche nach der richtigen Lösung für dieses drängende Problem und nehmen das heitere Theater ernst, indem sie es nicht so ganz ernst nehmen.
Unter Verwendung von Texten großer Autoren aus Bühne und Kabarett wie Max Reinhardt, Fritz Grünbaum und Otto Wallburg entsteht zur Spielzeiteröffnung der Temnitzkirche ein erheiternder Einblick in das Theater um das Theater.

Es wirken mit die im Titel genannten Damen und Herren.
Szenische Einrichtung: Hans Machowiak

Samstag, 25. September 2021

19.30 h

Temnitzkirche

VVK 18 € | erm. 15 €

AK 20 € | erm. 17 €